Aktuelles

Herren

... lade Vorschau ...

Damen

... Lade Vorschau ...

SV Germania 1913 Göttelborn e.V. - Fußballverein im Saarland

Der SV Göttelborn, ein Fußballverein im Saarland investiert in die Zukunft.

2017 – Neustart –Zukunft planen für unsere Jugend – für unsere Mitglieder.

2018 – Durchstarten – neue Wege mutig zu gehen – Kooperationen fördern – für unsere Mitglieder.

Der SVG, ein Fußballverein im Nordsaarland, mit positiven, aktiven Mitgliedern. Integriert ins Dorfgeschehen von Göttelborn, ein fester Bestandteil innerhalb der Gemeinde Quierschied.

Unser Ziel:
Zukunft erzeugen und sichern, miteinander Sport treiben und erleben!
Hier sind Sie, bist Du richtig, als Mitglied, Freund und Gönner oder als Sponsor.

Neuerungen
Mit der SV Elversberg konnten wir einen sympathischen und vertrauenswürdigen Kooperationspartner finden.
Nach langjähriger Zusammenarbeit im Juniorenbereich arbeiten die SV Elversberg und der SV Göttelborn ab der Saison 18/19 auch im Frauenbereich zusammen.
Die SV Göttelborn leistet bereits seit mehreren Jahre tolle Arbeit im Frauenfußball und war deshalb der Grund für eine Kooperation. Nun wollen beide Vereine gemeinsam zu einem neuen Standort im Frauenfußball wachsen und somit einen Teil zur Weiterentwicklung des Frauenfußballs in der Region beitragen.
Für den SV Göttelborn ergibt dies die Möglichkeit, seinen Spielerinnen eine Zukunftsperspektive zu bieten und die erfolgreiche Arbeit im Bereich Frauenfußball langfristig aufrechtzuerhalten. „Ein Spielbetrieb in höheren Ligen ist für unseren Verein dauerhaft nicht darstellbar. Dies hätte zur Folge, dass ambitioniertere Spielerinnen früher oder später den Verein verlassen würden. Durch die Zusammenarbeit mit der SV Elversberg können wir sowohl diesen Spielerinnen eine Perspektive bieten, als auch denen, die weniger Ambitionen haben oder weniger talentiert sind, die dann in einer gemeinsamen zweiten Mannschaft spielen können“, erläutert Norbert Kelter, Vertreter des Vorstands des SV Göttelborn, die Beweggründe für seinen Verein. „Darüber hinaus sind auch alle Beteiligten und damit auch die aktuelle Mannschaft in die Entscheidung miteinbezogen worden“, so Kelter weiter.

In der Saison 18/19 starten die Frauen 1 in der Verbandsliga und die Frauen 2 in der Bezirksliga.

Im Herrenbereich starten wir ebenfalls mit zwei Mannschaften in der Kreisliga A. Nach dem sehr erfolgreichen Neustart im letzten Jahr, gilt es jetzt sich zu etablieren, die vorhandenen Potenziale richtig einzusetzen und alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um den Aufstieg in die nächste Klasse zu erreichen.

Mitglied werden!

Aufnahmeantrag

Historie - Fußballverein im Saarland

Historie

Komplette Vereinschronik sehen

Bildergalerien