19. April, 2017

Aktive Herren: Mit TNT zum Sieg

Aktive Herren: Mit TNT zum Sieg - Fußballverein im Saarland

Autor: Norbert Kelter

Aktive Herren

Mit TNT zum Sieg

SV Göttelborn – SC Falscheid 2 1:0 (0:0)

Endlich, endlich, endlich kann man sagen, gelang uns der langersehnte erste Dreier in dieser laufenden Saison. Und der war hochverdient, da wir über die gesamte Partie hin die spielbestimmende Mannschaft präsentierten. Jedem Einzelnen merkte man an, dass dieser Sieg an diesem Sonntag sein und unbedingt eingefahren werden musste. Von Anfang an generierten wir einen starken Offensivdruck, so dass der Gegner kaum einen vernünftigen Ball über die Mittellinie brachte. Unser Spiel entwickelte sich nach unseren Vorstellungen, aber es gelang uns nur bis zum gegnerischen Sechzehner die Murmel vernünftig zu behandeln. Dann scheiterte es meist an dem letzten tödlichen Pass, der zum Torerfolg hätte führen können. Auch unsere Standardsituationen ließen in Ihrer Vollstreckung zu wünschen übrig. Aber auch die versiebten Chancen brachten uns nicht aus der Ruhe und wir arbeiteten kontinuierlich an der einen Chance, die uns den Torerfolg bescheren sollte. Diese kam dann in der 70. Minute, als eine schöne Flanke von Luca Plati den Kopf von Julian Haas traf, der sich sieben Meter vor dem Tor in den Himmel schraubte und zum goldenen Tor einnickte. Wir verloren nicht den Kopf und versuchten weiter aus einer kontrollierten Defensive unsere Angriffe zu generieren, was uns auch bis zum Spielende sehr gut gelang. Doch unsere Aktionen, die die Vollstreckung beinhalten sollten missrieten uns genauso wie vor dem 1:0. Nach dem Abpfiiff lagen die Spieler sich überglücklich in den Armen und der verdiente Sieg wurde gebührend gefeiert.

Unser nächstes Spiel: Freitag, 21.04.2017 um 19:15 Uhr

SV Göttelboren – SV Bubach-Calmesweiler 2

Diesen Beitrag teilenShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email