Förderverein

1. Vorsitzender: Jörg Gruber
Geschäftsführer: Peter Saar
Kassierer: Günther Zimmer

100 Jahre SV Germania 1913 Göttelborn: Tag der Legenden 20.09.2013

„Unsere Kinder sind unsere Zukunft“

Liebe Sponsoren, Gönner und Freunde des SV Germania 1913 Göttelborn,

wie allgemein bekannt, reichen die Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, Eintrittsgeldern und Warenverkauf längst nicht mehr aus, die Unterhaltungskosten unserer Sportstätte und den Spielbetrieb aller Mannschaften zu finanzieren.

Darüber hinaus benötigt man für eine dauerhaft gute Jugendarbeit auch entsprechend qualifizierte, motivierte und bezahlbare Jugendtrainer!

Das möchten wir für unseren Nachwuchs und damit für unser aller Zukunft  mit Ihnen gemeinsam schaffen und haben daher besondere Werbemöglichkeiten für Sie reserviert!

Gemäß dem typisch saarländischen Motto: „Ähn Hand wäschd die anner“ bewerben und inszenieren wir Ihre Firma im Umfeld einer der schönsten Sportstätten des Saarlandes und eines Vereines mit viel Tradition und ganz viel Zukunft.

Ihr Engagement sorgt für eine solide und planbare Zukunft unserer Jugend – von der G-Jugend bis in den Aktivenbereich.

Wir bieten Ihnen u.a.:

…und vieles mehr!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen für ein individuelles Angebot und Ihre Fragen gerne zur Verfügung: 

 

Jörg Gruber                    Telefon: 06825-406969

Peter Saar                       Telefon: 06825-96310

Günther Zimmer:           Telefon: 06825-6303

 

Für Ihre Spenden

Förderkreis e.V. SVG Göttelborn

IBAN: DE50 5909 2000 7433 5900 01
Projekt Club 50+„Zukunft SVG“

Der SV Germania 1913 Göttelborn e.V. startet für die kommende Saison das Projekt „Club 50+ Zukunft SVG“.

Was uns mit der Frauenmannschaft in 2016 gelungen ist, planen wir jetzt auch mit unseren jungen, dynamischen Eigengewächsen, den „Göttelborner Jungs“ die zurzeit anderswo Fußball spielen, für die Saison 2017/18.

Gemeinsam mit Ihnen liebe Mitglieder, Freunde und Gönner wollen wir einen Neustart mit unserer Herrenmannschaft schaffen!

Wir suchen nach Sponsoren und Werbepartnern, die zu diesem Projekt passen, um unseren Kindern und Jugendlichen eine Zukunft in unserem Traditionsverein zu ermöglichen.

Daher haben wird das Projekt „Club 50+ Zukunft SVG“ begonnen, um dieses Ziel zu erreichen.

Mitglieder, Freunde und Gönner werden angefragt, für den Neustart ein Summe von 100 € (gerne auch einen höheren Betrag) zur Verfügung zu stellen, um u.a. die fälligen Ablösesummen von unseren zukünftigen Spielern zu bezahlen.
Die Personen, die den „Club“ unterstützen wollen, bekunden ihre Bereitschaft, das Geld nur für diesen Zweck zur Verfügung zu stellen.

Das Geld zahlen Sie bitte zweckgebunden unter „Club 50+ Zukunft SVG“ auf das Konto unseres Fördervereins ein. Stehen die Ablösesummen fest, wird die benötigte Summe an den Verein überwiesen.

Stehen mehr Spendengelder als benötigt zur Verfügung, werden diese zweckgebunden für die kommende Saison für den selbigen Zweck zurückgestellt oder der Mannschaft für Trainings- oder Spielmaterialien je nach Bedarf zur Verfügung steht.

Was haben die Clubmitglieder davon?
Ziel Nummer eins ist es, eine Starthilfe zu schaffen, für den aktiven Herrenspielbetrieb. Desweiteren wird jedem Clubmitglied ein Mitgliedsausweis ausgestellt, der ihm in der kommenden Saison zu jedem Heimspiel der Herrenmannschaft ein Freigetränk zusichert. Weitere Ideen gibt es, müssen aber noch abgeklärt werden.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann unterstützen Sie uns und helfen Sie mit.
Der Förderverein des SVG ist ein gemeinnütziger Verein, daher werden allen Spendern, wenn gewünscht, Spendenbelege ausgestellt.

Förderkreis e.V. SVG Göttelborn:

IBAN: DE50 5909 2000 7433 5900 01

Verwendungszweck: „Club 50+ Zukunft SVG“

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!